Aktuelles

Hier finden Sie aktuelle Mitteilungen sowie Termine von hochschulöffentlichen Verteidigungen, Veranstaltungen in unserem Institut oder der OVGU.

 


Researcher from Japan visited the Krüger group

-

Dr. Shuntaro Ida from the Tohoku University in Sendai, Japan visited our group from February 27th until March 14th. He got to know our group and our laboratory equipment during his stay. He also was so kind to present us his current and fascinating research about the elastic properties of non-stochiometric titanium carbides. We had very interesting and fruitful discussions about this topic and the on-going work in particular.

After the work hours we showed him around Magdeburg and had very pleasant meals, drinks and talks together. Our spare time activities include a football game (1.FC Magdeburg vs. Carl Zeiss Jena), cart racing and a visit on a concert at a local band contest. He enjoyed some craft beer brewed in Magdeburg while playing some card games with us and he is now willing to show these very fun games to his colleagues and friends in Japan! ;-) (Text and Pictures: Dr-Ing.. Georg Hasemann)

GeorgundShunimStadion

 

Gruppenessen

 

Gruppentrinken

Shuntaro, it was a real pleasure having you here and we are very much looking forward to meet you again! J

mehr ...

Vortrag Shuntaro Ida 2020

03.03.2020 -

Vortrag_Shuntaro_Ida 

Dr. Shuntaro Ida von der Tohoku University in Sendai, Japan hielt am 03.03.2020 einen Vortrag über nicht stöchiometrische Titancarbide und den Einfluss von Substitutionselementen und Leerstellen auf die elastischen Eigenschaften dieser Titancarbide

Es war ein ganz toller Vortrag! Vielen Dank dafür, Shuntaro!

mehr ...

Forschungsseminar Ida

27.02.2020 -

Herr Dr. Shuntaro Ida von der Tohoku University in Sendai

mehr ...

Gastaufenthalt von Dr. Shuntaro Ida

-

Herr Dr. Shuntaro Ida von der Tohoku University in Sendai, Japan besucht die Arbeitsgruppe um Frau Prof. Dr.-Ing. Krüger vom 27.02.2020 bis zum 14.03.2020.

Herzlich willkommen und viel Spaß und Erfolg!

mehr ...

Forschungsseminar Hasemann

18.02.2020 -

Dr. Georg Hasemann

mehr ...

Unsere Arbeiten am DESY

-

Dr. Georg Hasemann (OVGU) und Linye Zhu (Tohoku University, Sendai, Japan) messen am Synchrotron in Hamburg

 

Im Rahmen des BMBF-geförderten Projektes „FlexiDS: Aufklärung der Phasen- und Mikrostrukturbildung während der gerichteten Erstarrung neuer metallischer und intermetallischer Materialien durch in-situ Beobachtung des Erstarrungsvorganges mit Photonenbeugung“ fand in der Zeit vom 17.-23.10.2019 die letzte Messzeit an der HEMS-Beamline des DESY in Hamburg statt. Hierbei handelt es sich um ein Verbundprojekt, welche die OVGU zusammen mit dem KIT und dem HZG bearbeitet hat.

Bild1_Kontrollraum

Während der Messwoche wurde eine ternär-eutektische Mo-Si-B-Legierung gerichtet erstarrt und zeitglich mittels hochenergetischer Röntgenstrahlung in-situ untersucht. Die Anlage ist dabei in der Lage durch Röntgenbeugung orts- und zeitaufgelöst den Übergang vom schmelzflüssigen und den festen Zustand zu beobachten. Die Experimente leisteten einen wichtigen Beitrag zum Verständnis des ternär-eutektischen Wachstums und Mikrostrukturentstehung.

Bild2_Probestab während des Umschmelzens

Unterstützung aus Japan haben wir durch Linye Zhu von der Tohoku Universität Sendai, Japan (Yoshimi Laboratory, Department of Materials Science, Graduate School of Engineering) erhalten, welche den Lehrstuhl Hochtemperaturwerkstoffe für drei Wochen besuchte. Frau Zhu befasst sich in Ihrer Doktorarbeit mit EBSD- und TEM-Analysen von eutektischen Mo-Si-B-Legierungen im Guss- und gerichtet erstarrtem Zustand. Diese Arbeiten werden in Kooperation zwischen Prof. Manja Krüger und Prof. Kyosuke Yoshimi durchgeführt. (Text und Bilder:  Dr.-Ing. Georg Hasemann)

Bild3_FlexiDS Zonenschmelzanlage in Experimentierhütte

 

Bild4_Gruppenfoto

mehr ...

Letzte Änderung: 18.09.2020 - Ansprechpartner: Webmaster